Mit dem Schnellzug von Málaga nach Sevilla, Granada oder Córdoba

Sie sind für ein paar Tage in Málaga und möchten nicht die Gelegenheit verpassen, mit dem Schnellzug in andere Städte Südspaniens zu reisen? Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit dem Zug nach Sevilla, Córdoba oder Granada kommen. Angesichts des großen kulturellen Erbes, das diese Städte besitzen, verstehen wir sehr gut, dass Sie mindestens einen Tag in einer von ihnen verbringen möchten (oder in allen, was wir empfehlen, wenn Sie Zeit haben).

Alle Schnellzüge, die von Málaga aus fahren, starten am Hauptbahnhof María Zambrano.

Schnellzug von Málaga nach Granada

zug nach granada

Täglich verbinden vier Schnellzüge die Stadt Málaga mit Granada, auf einer Strecke, die 2022 eingeweiht wird. Die Fahrt dauert ca. 1h 15′ und Sie können den ersten Zug in Richtung Granada um 9:35 Uhr nehmen, der dort um 10:53 Uhr ankommt, und den letzten Zug zurück um 18:55 Uhr, der um 20:16 Uhr in Málaga ankommt (bitte beachten Sie, dass sich diese Zeiten geändert haben können, wenn Sie dies lesen).

Bei diesen nicht allzu langen Fahrplänen würde ich empfehlen, mindestens eine Nacht in Granada zu verbringen, da es sich lohnt, die Stadt eingehend zu besichtigen (Granada war einst die Hauptstadt eines Königreichs, daher ist das Erbe sehr umfangreich).

Die Preise variieren stark, und ich kann Ihnen nur sagen, dass die Hin- und Rückfahrt für den morgigen Tag zur Zeit 35 € kostet. Um Tickets zu kaufen, können Sie auf diese Website gehen.

Schnellzug von Málaga nach Sevilla

zug nach sevilla

Die Fahrt mit dem Schnellzug nach Sevilla dauert etwas länger, nämlich bis zu 2 Stunden (mit einem normalen Zug dauert sie bis zu 3 Stunden).

Auch hier ist das Angebot nicht besonders groß, und es gibt etwa vier Schnellzüge pro Tag (plus fünf normale Züge). Die Fahrpläne sind ähnlich wie beim Granda: Der erste Zug fährt um 9:25 Uhr ab (Ankunft 11:25 Uhr) und der letzte kehrt um 19:35 Uhr zurück (Ankunft 21:35 Uhr).

Sevilla erhielt in seinem Flusshafen alle Reichtümer, die im Goldenen Zeitalter Spaniens (nach der Entdeckung Amerikas) aus Amerika kamen, und ist daher eine Stadt, die viele Denkmäler besitzt und einen Besuch wert ist. Vielleicht ist ein Tag zu wenig und die beste Idee wäre, ein paar Nächte in einer Stadt zu verbringen, die früher die wichtigste in Europa war.

Die Preise schwanken ständig, aber wenn Sie Ihr Ticket mindestens einen Monat im Voraus kaufen, können Sie eine Hin- und Rückfahrkarte für etwa 35/40 € bekommen. Sie können sie auf dieser Website kaufen.

Schnellzug von Málaga nach Córdoba

zug nach cordoba

Die Frequenz der Züge zwischen Córdoba und Málaga ist viel höher als die nach Granada, da dieser Zug der gleiche ist, der auch nach Madrid fährt. Die Reise dauert zwischen 50′, wenn Sie mit einem AVE-Zug reisen oder 1h 5′, wenn es ein AVANT-Zug ist.

Auch wenn Sie früher nach Córdoba fahren und später zurückkommen können, empfehlen wir Ihnen, mindestens eine Nacht in der Stadt zu verbringen. Córdoba war die Hauptstadt des Umayyaden-Kalifats (um 929), als die Iberische Halbinsel ein muslimischer Staat war.

Sie können den ersten Zug um 6:33 Uhr morgens nehmen, der um 7:34 Uhr ankommt, und den letzten Zug zurück nach Malaga um 23:24 Uhr, der um 00:32 Uhr ankommt. Die Fahrgastnachfrage auf dieser Linie ist viel höher als bei Granada, daher empfehlen wir Ihnen, Ihr Ticket rechtzeitig zu kaufen.

Die Preise können von 35 € für die Hin- und Rückfahrt bis zu deutlich höheren Preisen variieren, wenn Sie Ihr Ticket kurzfristig kaufen und die Nachfrage hoch ist. Folgen Sie diesem Link, wenn Sie sie kaufen möchten.

Antwort hinterlassen